Mein erster Webblog
Menü

~Start
~Über...
~Gästebuch
~Kontakt
~Archiv
~Süchtig?
~RSS

Kategorie



Themen



Links



Ein Tag im März 2003

Ich war einige Tage bei Sb* in Hamburg. Es war eine schöne Zeit gewesen und ich war sehr traurig wieder fahren zu müssen. Ich musste abends alleine mit dem Zug nach Hause fahren - 3 1/2 Stunden Fahrt mit öfter umsteigen. Ich war ein bisschen unsicher - weil ich zuvor nie wirklich Zug gefahren war. In Bremen musste ich einen Zwischenstopp einlegen. Als ich dann später zum Gleis ging stand der Zug schon dort. Ich wusste nicht ob es der richtige war also fragte ich einen älteren Mann der im Zug stand wohin dieser fuhr. Er antwortete mir das ich richtig sei und ich stieg ein. Ich dachte mir auch nichts dabei und setzte mich einfach auf einen Platz. Der Zug fuhr dann los. Im Abteil war niemand außer mir. Kurz nachdem der Zug losgefahren war setzte sich der Mann zu mir. Direkt neben mich. Mir kam das komisch vor und ich wollte das auch eigentlich nicht. Er fing an sich mit mir zu unterhalten - über sein Leben. Er erzählte mir viel Schlimmes was ihm widerfahren war und ich war schon betroffen weil mir Leid tat was ihm alles passiert war. Irgendwann fing er an meine Hand zu halten. Meinen Arm zu streicheln. Sich an mich zu drücken. Mir Küsse aufs Haar und auf die Stirn zu geben. Ich ekelte mich vor ihm und wollte nur weg. Aber ich war allein im Abteil mit ihm. Irgendwann kam der Schaffner und sah mich komisch an. Der Mann sagte er gehöre zu mir. Ich traute mich nicht etwas anderes zu sagen. Und so ging das ganze weiter bis ich umsteigen musste. Ich hatte solche Angst. Angst das er mir folgen würde. Das er noch schlimmere Sachen mit mir machen würde. Er stieg nicht in den nächsten Zug ein.
Zuhause ekelte ich mich nur noch. Musste die ganze Zeit ein kleines Licht anmachen. Und viel Musik hören - weil ich die Stille und die Dunkelheit nicht ertrug. Ich weinte mich in den Schlaf. Ich kam mir so benutzt vor. Und ich hatte Angst. So wahnsinnige Angst....
29.3.08 20:09
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Copyright ShadowSun Foto by: DeviantArt
Gratis bloggen bei
myblog.de