Mein erster Webblog
Menü

~Start
~Über...
~Gästebuch
~Kontakt
~Archiv
~Süchtig?
~RSS

Kategorie



Themen



Links



Zahnarzt ist angesagt ):

Gerade ist mir mein zweiter Zahn extrem weit abgebrochen. A* sagt: Damit gehen wir morgen zum Zahnarzt *Panik*
Nützt ja alles nichts. Die Zähne sind kaputt. Wenn sich wenigstens die Krankenkasse endlich mal melden würde: Schließlich hab ich nen Schreiben das aufgrund meiner PTBS nicht zumutbar ist meine Zähne ohne Vollnarkosebehandlung heile zu machen. Aber die reagieren nicht. Die interessiert das nicht
Wir sind da jetzt seit nem halben Jahr hinterher. Da ist mir mein erster Zahn abgebrochen. Heute der zweite. Und ständig Zahnschmerzen - Schlucke im Moment Schmerztabletten wie Bonbons
Ich hab Angst. Ich fühle mich dort auf diesem Stuhl so ausgeliefert. Ich kann das nicht - und trotzdem muss ich.
Und ich weiß nichtmal wohin. Wer hier gut ist - wer nicht.
Ich hab Angst - wieso konnte das nicht noch solange warten bis es endlich durch ist das alles in Vollnarkose gemacht wird?! Wieso jetzt? Angst. Angst. Angst


EDIT: Das die so kaputt sind liegt übrigens nicht nur an mir. Ich habe im Dezember 2006 meine Weisheitszähne ziehen lassen und dabei (in Vollnakose) meine Löcher zumachen lassen. Leider hat der Arzt die Löcher nur so geschlossen und den Karies nicht rausgebohrt = Er hat geschlampt und ich darfs ausbaden. Und dabei habe ich für die Behandlung damals 200Euro bezahlt...
10.2.08 17:14
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Copyright ShadowSun Foto by: DeviantArt
Gratis bloggen bei
myblog.de